Home
News
Das Unternehmen
Service
Kontakt
Downloads
Stellenangebot

Impressum

Geschichte

Schuler heute

Technik

Unser Team

1919 1936 1950 1952 1994  2000 2010

 
Die Gründerfamilie
Timetable
 
  2010
.....................................................
Im Jahr 2010 erreicht die Schuler Rohstoff GmbH nach dem Krisenjahr 2009 wieder ein Mengenumsatz, der an das Niveau von 2007 heranreicht.

Am Betriebsstandort Singen wird zur bereits bestehenden Photovoltaikanlage eine zusätzliche PV-Anlage mit 3.000 qm Modulfläche und einer Leistung von 401 kWP installiert. Damit besteht am Standort eine PV-Anlagenkapazität von insgesamt
ca. 423 kWP.
 


 
 
Im November wird mit dem Bau einer neuen Containerabstellfläche und gleichzeitiger Erweiterung des Brennplatzes begonnen. Weiter startet mit dem Abriss der Papierhalle der Bau für die neue Werkstatt und für die Erweiterung des Verwaltungsgebäudes.

Heute über 90 Jahre nach der Betriebsgründung durch August Schuler ist die Schuler Rohstoff GmbH weiterhin ein familiengeführtes mittelständisches Unternehmen mit der Geschäftsführerin Bettina Schuler-Kargoll an der Spitze und fast 90 Mitarbeitern.

In Baden-Württemberg gehört die Schuler Rohstoff GmbH zu den großen Unternehmen der Branche mit zwei Produktionsstandorten in Deisslingen und Singen, mit der Recon GmbH und der Beteiligungen am Shredderwerk Herbertingen. Die Schuler Rohstoff GmbH hat heute einen Handelsumsatz von ca. 250.000 Tonnen pro Jahr.

Die Schuler Rohstoff GmbH präsentiert sich als kompetenter und verlässlicher Partner in der Entsorgungsbranche sowohl für industrielle, gewerbliche oder private Kunden, für andere Recyclingunternehmen als auch für die Abnehmer in mehreren Ländern Europas.